Herz im Emmental

Dokumentarfilm | Schweiz 2011 | Minuten

Regie: Bernhard Giger

Der Dokumentarfilm stellt zehn Menschen vor, die eng mit dem Emmental verbunden sind, auch wenn sie der Region schon länger den Rücken gekehrt haben. Als eine Art Heimatfilm oszilliert er zwischen Verbundenheit und Öffnung, führt jedoch immer wieder auf die gemeinsamen Wurzeln zurück. Angesichts des unterschiedlichen gesellschaftlichen Status der Protagonisten wird deutlich, dass Heimatgefühl nicht vom sozialen Stand abhängt, sondern eine Herzensangelegenheit ist. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
HERZ IM EMMENTAL
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
2011
Regie
Bernhard Giger
Buch
Bernhard Giger · Bänz Friedli
Kamera
Pio Corradi · Ueli Nüesch
Musik
Tinu Heiniger · Shakra
Schnitt
Christof Schertenleib · Bernhard Giger
Länge
Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren