BearCity

- | USA 2010 | 108 Minuten

Regie: Douglas Langway

Ein junger, eher schmächtiger schwuler Schauspieler fühlt sich zu gestandenen, wenn möglich behaarten Männern ("Bären") hingezogen und sucht Anschluss an die "BearCity"-Community Manhattans. Er macht seine Erfahrungen und findet seinen Traummann, der es allerdings mit der Treue nicht sehr genau nimmt. Bemühte schwule Sex-Komödie mit teils recht drastischen Szenen; fahrig inszeniert, hölzern in den Dialogen und schlecht gespielt, gibt der Film nur einen sehr oberflächlichen Einblick in eine spezielle Untergemeinde der Schwulenszene. (O.m.d.U.)

Filmdaten

Originaltitel
BEARCITY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2010
Regie
Douglas Langway
Buch
Douglas Langway · Lawrence Ferber
Kamera
Michael Hauer
Musik
Kerry Muzzey
Schnitt
Gerald Fernando · Douglas Langway
Darsteller
Joe Conti (Tyler) · Gerald McCulloch (Roger) · Stephen Guarino (Brent) · Brian Keane (Fred) · Gregory Gunter (Michael)
Länge
108 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs.

Verleih DVD
GMfilms (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren