Donauspital

Dokumentarfilm | Österreich 2012 | 75 Minuten

Regie: Nikolaus Geyrhalter

Dokumentarfilm über das Wiener "Donauspital", eines der größten Krankenhäuser Europas, in dem 3.000 Menschen arbeiten. Er konzentriert sich auf das Spannungsverhältnis zwischen hochtechnisierter Medizin, Alltagsgeschichten und menschlichen Grenzsituationen, wobei er sich zum Spiegel des gesellschaftlichen Umgangs mit Krankheit, Leben und Tod verdichtet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DONAUSPITAL
Produktionsland
Österreich
Produktionsjahr
2012
Regie
Nikolaus Geyrhalter
Buch
Nikolaus Geyrhalter
Kamera
Nikolaus Geyrhalter
Schnitt
Andrea Wagner
Länge
75 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Dokumentarfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren