Rebelle

Drama | Kanada 2012 | 90 Minuten

Regie: Kim Nguyen

Ein zwölfjähriges afrikanisches Mädchen wird inmitten eines Bürgerkriegs gezwungen, als Kindersoldatin einer Rebellentruppe beizutreten. Es muss seine Eltern töten, seine Gefühle verdrängen und allen Befehlen folgen. Physische Langsamkeit und mimische Geschlossenheit dienen ihm als Panzer, den es zögernd langsam, stets bereit zum Rückzug, allmählich aufzubrechen versteht. In der Hauptrolle eindrucksvoll gespieltes Drama mit surrealen Elementen und einer furiosen Tongestaltung: Intensiv versetzt es durch die expressiv überhöhte Geräuschebene – Gewehrschüsse, der Schrei eines neu geborenen Babys – oder aber auch durch Stille in die Erlebniswelt der jungen Hauptfigur. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
REBELLE | WAR WITCH
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
2012
Regie
Kim Nguyen
Buch
Kim Nguyen
Kamera
Nicolas Bolduc
Schnitt
Richard Comeau
Darsteller
Rachel Mwanza (Komona) · Alain Bastien (Kommandant) · Serge Kanyinda (Magier) · Ralph Prosper (der Fleischer) · Mizinga Mwinga (Grand Tigre Royal)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Drama | Kriegsfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren