Paris Tango - Alles dreht sich um die Liebe

Komödie | Frankreich/USA 1991 | 91 Minuten

Regie: Charlotte Brandstrom

Aus Angst, nur seines Geldes wegen geliebt zu werden, gestaltet sich das Beziehungsleben eines reichen Amerikaners in Paris äußerst schwierig. Als er glaubt, die Frau seines Lebens getroffen zu haben, will er sie auf die Probe stellen, gaukelt eine Firmenpleite vor und nimmt einen Job in einem Imbiss an. Sein wenig loyaler Geschäftspartner versucht, die Gunst der Stunde zu nutzen. Die in die Jahre gekommene solide inszenierte romantische Komödie erzählt von der Läuterung durch die wahre Liebe und dem Segen der Armut. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
ROAD TO RUIN
Produktionsland
Frankreich/USA
Produktionsjahr
1991
Regie
Charlotte Brandstrom
Buch
Eric Anjou
Kamera
Jean-Yves Le Mener
Musik
John Goldstein
Schnitt
Michèle Robert-Lauliac
Darsteller
Peter Weller (Jack Sloan) · Carey Lowell (Jessie Taylor) · Michel Duchaussoy (Julien Boulet) · Rebecca Pauly (Arabella) · Sylvie Laguna (Sarah)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Heimkino

Verleih DVD
McOne (FF, DD2.0 engl., DD 5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren