Verfolgt - Der kleine Zeuge

- | Deutschland/Österreich 2011 | 89 Minuten

Regie: Andreas Senn

Ein kleiner Junge muss mit ansehen, wie seine Verwandten, Besitzer eines China-Restaurants, ermordet werden. Da die Mörder ihn entdecken, nimmt er Reißaus und versteckt sich bei der ersten Frau, die er auf der Straße trifft, einer jungen Blinden, die verbissen ihrem Kampfsport-Training nachgeht. (Fernseh-)Thriller, der einen Teil seines Reizes dadurch gewinnt, dass die beiden Hauptfiguren einander nicht verstehen können und die Helferin die Gesten ihres Schutzbefohlenen nicht sehen kann. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland/Österreich
Produktionsjahr
2011
Regie
Andreas Senn
Buch
Christoph Darnstädt
Kamera
Peter Zeitlinger
Musik
Lothar Scherpe
Schnitt
Achim Seidel
Darsteller
Marie Zielcke (Ester) · Kevin Fang (Tao) · Andreas Kiendl (Gerry) · Mathieu Carrière (Paul) · Elena Carrière (Lilly)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren