Donna Leon - Schöner Schein

- | Deutschland 2011 | 88 Minuten

Regie: Sigi Rothemund

Bei einem Abendessen lernt Commissario Brunetti eine Frau kennen, deren Charme er zu erliegen droht. Doch dann muss er gegen ihren Mann ermitteln, einen dubiosen Geschäftsmann, dessen Partner ermordet wurde. Er kommt der illegalen Entsorgung von Giftmüll auf die Spur, wird zum Spielball verbrecherischer Interessen und gerät in den Verdacht der Bestechlichkeit. Gediegen-behäbiger (Fernsehserien-)Krimi als 18. Film nach einer Vorlage der amerikanischen Bestseller-Autorin Donna Leon, angesiedelt vor prächtiger Kulisse. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2011
Regie
Sigi Rothemund
Buch
Holger Joos
Kamera
Dragan Rogulj
Musik
Stefan Schulzki · André Rieu
Schnitt
Regina Bärtschi
Darsteller
Uwe Kockisch (Guido Brunetti) · Julia Jäger (Paola Brunetti) · Michael Degen (Vice-Questore Patta) · Karl Fischer (Sergente Vanello) · Annett Renneberg (Signarina Elettra)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren