Die Brücke - Transit in den Tod (4)

- | Dänemark/Schweden/Deutschland 2011 | 115 Minuten

Regie: Henrik Georgsson

Neues vom "Brückenmörder": Diesmal prangert er Kinderarbeit an, entführt einen Schulbus und fordert, dass fünf Unternehmen, die Kinderarbeit im Ausland betreiben, ihre Firmen in Brand stecken sollten - andernfalls würden die Kinder sterben. Der zusätzliche Tod eines Polizisten nimmt sich dagegen wie eine Banalität aus. Bizarre Folge der (Fernseh-)Thriller-Reihe, in deren Verlauf sich der Verdacht erhärtet, dass der Täter aus den Reihen der Polizei kommen könnte. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
BRON/BROEN
Produktionsland
Dänemark/Schweden/Deutschland
Produktionsjahr
2011
Regie
Henrik Georgsson
Buch
Hans Rosenfeldt · Måns Mårlind
Kamera
Olof Johnson
Musik
Johan Söderqvist · Patrik Andrén
Schnitt
Kristofer Nordin
Darsteller
Sofia Helin (Saga Norén) · Kim Bodnia (Martin Rohde) · Dag Malmberg (Hans Pettersson) · Christian Hillborg (Daniel Ferbé) · Magnus Krepper (Stefan Lindberg)
Länge
115 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

In der Box "Die Brücke - Transit in den Tod, Staffel 1" erschienen.

Verleih DVD
Edel Media (16:9, 1.78:1, DD2.0 dän.& swe./dt.)
Verleih Blu-ray
Edel Media (16:9, 1.78:1, dts-HD2.0 dän.& swe./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren