Willkommen in Kölleda

- | Deutschland 2011 | 89 Minuten

Regie: Andi Niessner

Ein Witwer lebt mit zwei Kindern, seiner Mutter und dem Schwiegervater auf einem Bauernhof, wo er Pfefferminz anbaut, die er an die örtliche Getreidemühle verkauft. Als diese geschlossen werden soll, bekommt er es mit einer resoluten, kühlen Geschäftsfrau zu tun, die die Schließung abwickeln soll. Konventionelle (Fernseh-)Liebesgeschichte aus der deutschen Provinz. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2011
Regie
Andi Niessner
Buch
Brigitte Müller
Kamera
Karl Finkbeiner
Musik
Philipp Fabian Kölmel
Darsteller
Janina Hartwig (Carla Schneider) · Francis Fulton-Smith (Simon Vorberg) · Christine Schorn (Mathilde) · Klaus Manchen (Heinrich) · Lucy Ella von Scheele (Ronja Vorberg)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren