Das Leben ist ein Bauernhof

- | Deutschland/Österreich 2012 | 87 Minuten

Regie: Thomas Kronthaler

Zwei grundverschiedene Brüder, der eine ist ein erfolgsverwöhnter, genussfreudiger Unternehmer, der andere ein Mönch, begegnen sich zur Beerdigung ihrer Schwester nach vielen Jahren wieder. Dabei werden sie mit ihrer 17-jährigen Nichte konfrontiert, die sich allen rationalen Überlegungen zum Trotz weigert, den hochverschuldeten Bauernhof der Mutter zu verkaufen. Um die Zwangsversteigerung abzuwenden, raufen sich die Brüder zusammen. Sympathisch-harmlose (Fernseh-)Familienunterhaltung. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
DAS LEBEN IST EIN BAUERNHOF
Produktionsland
Deutschland/Österreich
Produktionsjahr
2012
Regie
Thomas Kronthaler
Buch
Thomas Kronthaler
Kamera
Christof Oefelein
Musik
Martin Unterberger
Schnitt
Anke Berthold
Darsteller
Dominic Raacke (Bernhard Stolz) · Heio von Stetten (Hannes Stolz) · Katharina Leonore Goebel (Katharina Stolz) · Carin C. Tietze (Johanna) · Florentine Lahme (Carola)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren