Kinder von St. Georg - Die Jugendjahre

Dokumentarfilm | Deutschland 2012 | 93 Minuten

Regie: Hermann Lorenz

Zwölf Jahre lang dokumentierten die Filmemacher fünf Kinder aus dem Hamburger Stadtteil St. Georg. Nachdem "Die Kinder von St. Georg - Erste Schuljahre" (2004) die Zeit von 1999 bis 2004 umfasste, werden nun die einstigen Erstklässler als pubertierende Jugendliche in der Zeit von 2007 bis 2011 porträtiert, die mit ihrer Identität hadern, Rückschläge verarbeiten müssen und an der Schwelle zum Erwachsenenleben neue Kräfte in sich entdecken. Ein spannendes Langzeitprojekt über junge Menschen aus einem "Problemstadtteil" und ihre ebenso persönlichen wie universell typischen Lebenssituationen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2012
Regie
Hermann Lorenz · Leslie Franke
Buch
Hermann Lorenz · Leslie Franke
Kamera
Leslie Franke · Hermann Lorenz
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren