Der Schwarzwaldhof - Der verlorene Sohn

- | Deutschland 2010 | 89 Minuten

Regie: Berno Kürten

Nach dem Streit einer Hotelerbin mit ihrem für die Konkurrenz tätigen Sohn vertieft sich der Graben zwischen beiden, und auch Vermittlungsversuche der Tochter erweisen sich als nutzlos. Als der junge Mann seinen Job wegen unlauterer Methoden verliert, die Hotelchefin erkrankt und auch noch der Mörder der Frau ihres Lebensgefährten gefasst scheint, häufen sich die Probleme. Triviales (Fernseh-)Format; die fünfte Folge einer melodramatischen Heimatfilm-Reihe, die nahtlos an die vorhergehende Episode anschließt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2010
Regie
Berno Kürten
Buch
Martin Douven
Kamera
Konstantin Kröning
Musik
Andreas Schäfer · Biber Gullatz
Darsteller
Saskia Vester (Veronika Hofer) · Gila von Weitershausen (Lore Schmidt) · Michael Fitz (Max Henninger) · Michael Hanemann (Albert Hofer) · Tim Morten Uhlenbrock (Stefan Hofer)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren