Das karmesinrote Blütenblatt

- | Großbritannien 2011 | 236 Minuten

Regie: Marc Munden

Ein naiver Industriellensohn "entdeckt" in einem heruntergekommenen Bordell eine Prostituierte und bietet ihr an, dass sie zukünftig in Reichtum und Luxus schwelgt, wenn sie nur für ihn ihre Dienste tut. Neugierig willigt sie ein, wird aber im neuen Glaskäfig nicht froh, weil ihr die erhoffte soziale Anerkennung verweigert wird. Hochklassige, vorzüglich gespielte (Fernseh-)Verfilmung des im viktorianischen England spielenden Romans von Michel Faber. Als Gegenentwurf zu den Upperclass-Welten einer Jane Austen thematisiert sie die krasse Armut und zeigt die desaströsen Auswirkungen auf die Bevölkerung Londons. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE CRIMSON PETAL AND THE WHITE
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2011
Regie
Marc Munden
Buch
Lucinda Coxon · Michel Faber
Kamera
Lol Crawley
Musik
Cristobal Tapia de Veer
Schnitt
Luke Dunkley
Darsteller
Romola Garai (Sugar) · Chris O'Dowd (William Rackham) · Amanda Hale (Mrs. Agnes Rackham) · Shirley Henderson (Mrs. Emmeline Fox) · Katie Lyons (Clara)
Länge
236 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
Polyband/WVG (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren