Die Barry Munday Story

Komödie | USA 2010 | 91 Minuten

Regie: Chris D'Arienzo

Ein Schicksalsschlag verpasst einem überheblichen Playboy eine Amputation am Gemächt. Zur selben Zeit erfährt er, dass er schon seit längerem Vater ist, und muss sich mit der eher unscheinbaren Mutter arrangieren. Dank des Nachwuchses kommt sich das sich neckende Paar näher. Weitgehend alberne, in den Figurenzeichnungen unglaubwürdige romantische Komödie, in der sich der prominente Darsteller mit Mut zur Hässlichkeit zum Affen macht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
BARRY MUNDAY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2010
Regie
Chris D'Arienzo
Buch
Chris D'Arienzo
Kamera
Morgan Susser
Musik
Jude Christodal
Schnitt
Joan Sobel
Darsteller
Patrick Wilson (Barry Munday) · Judy Greer (Ginger Farley) · Malcolm McDowell (Mr. Farley) · Chloe Sevigny (Jennifer Farley) · Cybill Shepherd (Mrs. Farley)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs und der Darsteller Patrick Wilson und Judy Greer.

Verleih DVD
Koch (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt, dts engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Koch (16:9, 1.78:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren