Coriolanus

- | Großbritannien 2010 | 117 Minuten

Regie: Ralph Fiennes

Coriolanus, einstiger Liebling Roms, macht sich durch sein selbstherrliches und martialisches Gebaren alle zum Feind, wird von der Mutter verstoßen und des Landes verwiesen. Voller Hass startet er einen Rachefeldzug gegen seine Heimatstadt. Eine mit der Sprachgewalt des Originaltexts aufwartende Shakespeare-Adaption, die durch den sinnfreien Versuch verärgert, die römische Historie um den beleidigten Patrizier und Feldherrn Coriolan mittels zeitgenössischen Kostümen und Schauplätzen in eine nicht näher spezifizierte Gegenwart zu transponieren. Dabei erliegt der Film dem Reiz des Martialischen, ohne der Vorlage mit dem aktualisierten Kontext eine relevante Tiefe zu geben. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
CORIOLANUS
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2010
Regie
Ralph Fiennes
Buch
John Logan
Kamera
Barry Ackroyd
Musik
Ilan Eshkeri
Schnitt
Nicolas Gaster
Darsteller
Ralph Fiennes (Caius Martius Coriolanus) · Gerard Butler (Tullus Aufidius) · Vanessa Redgrave (Volumnia) · Brian Cox (Menenius) · Dragan Micanovic (Titus Lartius)
Länge
117 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Erhältlich als DVD, 2D BD und 2D/3D BD. Die Standardausgabe (DVD) enthält keine erwähnenswerten Extras. Die 2-Disk Edition (DVD sowie BD/DVD) enthält indes ein ausführliches "Making of" (32 Min.) sowie eine Reihe von kurzen, aber in der Summe umfangreichen Interviews mit den Hauptbeteiligten des Films (73 Min.).

Verleih DVD
NewKSM (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
NewKSM (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren