The Sword and the Sorcerer 2

- | USA 2010 | 87 Minuten

Regie: Albert Pyun

20 Jahre lag eine Vampir-Tochter als Staub in einem Steinsarg, nun wird sie zu neuem Leben erweckt und rächt sich am einst von ihrem Vater okkupierten, nun freien Königreich Abelar. Mit ihrem damaligen Besieger hat sie einen Sohn gezeugt, der sich nun im Kampf gegen die eigene Mutter für Frieden und Freiheit einsetzt. Triviale Mischung aus Schwertkampf und Vampir-Fantasy mit schlechten Kampfchoreografien, alternden Action-Stars und weiblichen Models, die außer ihrer Schönheit nichts zu bieten haben. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
TALES OF AN ANCIENT EMPIRE | ABELAR: TALES OF AN ANCIENT EMPIRE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2010
Regie
Albert Pyun
Buch
Cynthia Curnan
Kamera
Philip Alan Waters
Musik
Anthony Riparetti
Schnitt
David Lamb
Darsteller
Melissa Ordway (Prinzessin Tanis) · Matthew Willig (Gigant Iberian) · Whitney Able (Xia) · Kevin Sorbo (Aedan) · Michael Paré (Oda)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Erhältlich als DVD, 2D BD und 2D/3D BD.

Verleih DVD
NewKSM (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
NewKSM (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren