Touching Home - So spielt das Leben

- | USA 2008 | 108 Minuten

Regie: Logan Miller

Von Talent und sozialem Stand benachteiligte Zwillingsbrüder kommen nach gescheiterter Baseball-Karriere vom College zurück in die Heimat, um mit ihrem chronisch alkoholisierten Vater im Tagebau zu arbeiten. Milieuzeichnung der US-amerikanischen Unterschicht, erstellt nach den biografischen Aufzeichnungen der die Hauptrollen verkörpernden Baseball-Brüder. Ein eher behäbiger Sportfilm, der als gefühlige Karrierebeschreibung wohl eher in seinem Heimatland USA als anderswo funktioniert. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
TOUCHING HOME
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Logan Miller · Noah Miller
Buch
Logan Miller · Noah Miller
Kamera
Ricardo Jacques Gale
Musik
Martin Davich
Schnitt
Robert Dalva
Darsteller
Logan Miller (Lane) · Noah Miller (Clint) · Ed Harris (Charlie Winston) · Brad Dourif (Clyde Winston) · Robert Forster (Jim "Perk" Perkins)
Länge
108 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
NewKSM (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
NewKSM (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren