Denk wie ein Mann

Komödie | USA 2012 | Minuten

Regie: Tim Story

Vier beruflich erfolgreiche Frauen um die 30 versuchen, mit der Lektüre eines Beziehungsratgebers Ordnung in ihr Liebesleben zu bringen. Doch die Männer kommen ihnen auf die Schliche und drehen den Spieß um. Oberflächliche romantische Komödie, die mit Stereotypen arbeitet, ohne ihnen Tiefe oder Profil zu verleihen. Dabei werden die klischeehaft umrissenen Geschlechterrollen nie kritisch hinterfragt, sondern bestätigt. Die einzelnen Episoden plätschern auf diese Weise ohne Wortwitz oder Widerhaken vor sich hin. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THINK LIKE A MAN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2012
Regie
Tim Story
Buch
Keith Merryman · David A. Newman
Kamera
Larry Blanford
Musik
Christopher Lennertz
Schnitt
Peter S. Elliot
Darsteller
Michael Ealy (Dominic) · Jerry Ferrara (Jeremy) · Meagan Good (Mya) · Regina Hall (Candace) · Kevin Hart (Cedric)
Länge
Minuten
Kinostart
06.09.2012
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion
In der Liebe ist auf nichts Verlass. In seiner Verwirrung hat sicher schon so mancher zu einem Ratgeber gegriffen, auf der Suche nach Antworten. Solche Handbücher leben von der Nähe zum Leser – sie geben vor, seine Probleme zu kennen und Lösungen zu bieten. Flott geschrieben, erwecken sie den Eindruck, dass es mit dem anderen Geschlecht schon klappen werde, wenn man nur alles genau befolge. Das ist natürlich eine Illusion, und mit ein wenig gesundem Menschenverstand hätte man es besser wissen können. Die Aufregung, die in dieser Romantic Comedy das intensive Studium des authentischen, 2009 erschienenen Bestsellers „Act Like a Lady, Think Like a Man“ von Steve Harvey auslöst, ist denn auch eh

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren