Wie beim ersten Mal

Komödie | USA 2012 | 100 (24 B./Sec.)/97 (25 B./sec.) Minuten

Regie: David Frankel

Ein mittelständisches Ehepaar, dessen Intimleben im 30-jährigen Zusammensein durch Alltäglichkeit und Gleichgültigkeit zum Erliegen gekommen ist, sucht Hilfe bei einem populären Sex-Therapeuten. Unbeholfener Versuch, US-amerikanischem Puritanismus einen offenen Umgang mit den Ursachen erkaltender Sexualität nahezulegen. Überwiegend auf komische Wirkung abgestellt, lebt die Komödie mehr von ihren soliden Darstellern als von der Stringenz der Geschichte. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
HOPE SPRINGS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2012
Regie
David Frankel
Buch
Vanessa Taylor
Kamera
Florian Ballhaus
Musik
Theodore Shapiro
Schnitt
Steven Weisberg
Darsteller
Meryl Streep (Kay Soames) · Tommy Lee Jones (Arnold Soames) · Steve Carell (Dr. Bernard Feld) · Jean Smart (Eileen) · Ben Rappaport (Brad)
Länge
100 (24 B.
Sec.)
97 (25 B.
sec.) Minuten
Kinostart
27.09.2012
Fsk
ab 6; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren