Mensch Mama!

- | Deutschland 2012 | 87 Minuten

Regie: Dirk Regel

Um ihrem von der Midlife-Krise geplagten Mann keinen weiteren Vorwand zum Nichtstun zu liefern, fädelt eine Kindergärtnerin, die soeben eine Million im Lotto gewonnen hat, einen raffinierten Plan ein: Sie hält den Gewinn geheim, lässt ihm aber über einen Jugendfreund eine Stelle als Gourmet-Koch und Restaurantleiter anbieten. Tatsächlich blüht der Mann in seiner neuen Umgebung auf. Seine Kreativität treibt allerdings derartige Blüten, dass schon bald der Verlust des gewonnenen Geldes droht. Sanft-hintergründige (Fernseh-)Komödie über Segen und Fluch des unerwarteten Reichtums, gut gespielt, originell entwickelt. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2012
Regie
Dirk Regel
Buch
Peter Strotmann
Kamera
Peter Ziesche
Musik
Gert Wilden jr.
Schnitt
Patricia Testor
Darsteller
Birge Schade (Anja Bremer) · Götz Schubert (Ulli Bremer) · Grit Boettcher (Thea) · Max Urlacher (Max Schweitzer) · Marita Breuer (Marie)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren