Der Kandidat (2008)

- | Dänemark 2008 | 93 Minuten

Regie: Kasper Barfoed

Nach dem mysteriösen Unfalltod seines Vaters entfremdet sich ein junger Rechtsanwalt immer mehr von seiner Umwelt. Eines Morgens wacht er in einem Hotelzimmer neben einer toten Frau auf, die er am Abend zuvor kennenlernte. Als er erpresst wird, die Frau getötet zu haben, will er auf eigene Faust seine Unschuld beweisen und stößt auf ein mörderisches Komplott. Höchst spannender Verschwörungsthriller, der sich zunehmend haarsträubender entwickelt, aber vor allem dank seines überzeugenden Hauptdarstellers nachhaltig fesselt.

Filmdaten

Originaltitel
KANDIDATEN
Produktionsland
Dänemark
Produktionsjahr
2008
Regie
Kasper Barfoed
Buch
Stefan Jaworski
Kamera
Manuel Alberto Claro
Musik
Jeppe Kaas
Schnitt
Peter Brandt · Adam Nielsen
Darsteller
Nikolaj Lie Kaas (Jonas Bechmann) · Tuva Novotny (Camila) · Kim Bodnia (Claes Kiehlert) · Laura Christensen (Louise) · Ulf Pilgaard (Martin Schiller)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren