Das Schwergewicht

Sportfilm | USA 2012 | 105 (24 B./sec.)/101 (25 B./sec.) Minuten

Regie: Frank Coraci

Ein demotivierter Lehrer an einer High School in Boston schreckt aus seiner Lethargie hoch, als das Musik-Department der Schule aus Kostengründen abgewickelt werden soll. Um Gelder aufzutreiben, lässt er sich in Mix-Martial-Arts-Kämpfen vermöbeln, weil auch der Verlierer eine Prämie kassiert. Die routiniert inszenierte Komödie lebt vor allem von der Präsenz ihres Hauptdarsteller Kevin James, variiert aber ebenso geschickt den Gedanken, dass es auf das Engagement jedes Einzelnen ankommt. Im schalen Finale dominieren dann jedoch die herkömmlichen Standards des US-Sportfilm-Genres. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
HERE COMES THE BOOM
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2012
Regie
Frank Coraci
Buch
Kevin James · Allan Loeb · Rock Reuben
Kamera
Phil Meheux
Musik
Rupert Gregson-Williams
Schnitt
Scott Hill
Darsteller
Kevin James (Scott Voss) · Salma Hayek (Bella Flores) · Henry Winkler (Marty Streb) · Greg Germann (Betcher) · Joe Rogan (Joe Rogan)
Länge
105 (24 B./sec.)/101 (25 B./sec.) Minuten
Kinostart
08.11.2012
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Sportfilm | Komödie
Diskussion
Früher muss Scott Voss mal ein charmanter, inspirierender Typ gewesen sein, voller Ideale und Tatendurst, der überdies am College als Wrestler eine gute Figur machte. Heute dagegen lässt der übergewichtige Biologielehrer seine miese Laune an den Schülern aus und hält mit seinem Zynismus nur dann hinterm Berg, wenn er die schöne Schulkrankenschwester Bella becircen will. Er passt damit ganz gut in seine Zeit und an die Bostoner High School, wo fast jeder desillusioniert bis deprimiert vor sich hin wurstelt und sich mit den „Realitäten“ arrangiert, auch wenn die nächste Etatkürzung weitere Einsparungen erzwingt. Als es ausgerechnet das Musik-Department des in Ehren ergrauten Marty trifft, der als einer der wenigen seinen Idealismus bewahrt hat, er

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren