Headlock

- | Deutschland 2011 | 63 Minuten

Regie: Johan Carlsen

Eine hochschwangere, ohnehin panische Frau erlebt eine "Offenbarung", als ihre Wehen einsetzen: Sie muss sich keine Sorgen machen, weil ihr Kind vorherbestimmt sei. Zwölf Jahre später sieht sie sich vor einem Neustart mit der Hoffnung auf eine stabile Beziehung. Ihr Sohn jedoch steht kurz vor der Versetzung auf eine Sonderschule, was die Mutter durch intensives gemeinsames Lernen verhindern will. Ein in enger Zusammenarbeit mit den Hauptdarstellern entstandener Debütfilm, der Szenen aus dem gemeinsamen Leben der alleinerziehenden Mutter und ihre Sohns episodisch verdichtet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2011
Regie
Johan Carlsen
Buch
Johan Carlsen
Kamera
Armin Dierolf
Musik
Niels-Kristian Bærentzen
Schnitt
Johan Carlsen
Darsteller
Christopher Kwanka (Jonathan) · Conny Kwanka (Susanne) · Sam Louwyck (Frank)
Länge
63 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren