Alles außer Liebe

- | Deutschland/Österreich 2012 | 87 Minuten

Regie: Karsten Wichniarz

Ein Wiener Prominenten-Arzt und Frauenheld reist mit seiner neuen Eroberung an den Wolfgangsee, wo die gemietete Villa doppelt vergeben wurde, sodass man das Urlaubsdomizil mit einer Kochbuchautorin und deren Vater teilen muss. Bald kommt es zu Reibereien, wobei die Autorin bald merkt, dass sich hinter der Selbstgefälligkeit des Arztes ein sensibler Mensch verbirgt, der um seine verstorbene Frau trauert. Konventionell gestaltete romantische (Fernseh-)Komödie um ein Paar, das etliche Widrigkeiten aus dem Weg räumt und zueinander findet. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland/Österreich
Produktionsjahr
2012
Regie
Karsten Wichniarz
Buch
Maja Brandstetter · Wolfgang Brandstetter
Kamera
Susanne Kellermann
Musik
Otto M. Schwarz
Schnitt
Uschi Erber
Darsteller
Fritz Wepper (Toni) · Gila von Weitershausen (Julia) · Ernst Stankovski (Arthur) · Eva-Maria Grein von Friedl (Emma) · Mike Galeli (Alexander)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren