Katie Fforde: Sommer der Wahrheit

- | Deutschland 2012 | Minuten

Regie: Helmut Metzger

Ein Ehepaar mit 13-jährigem Sohn zieht von New York in die Kleinstadt Woodstock, wo der Mann eine Praxis übernimmt. Die Hoffnung, dass die Familie wieder mehr Zeit füreinander hat, wird durch die Wiederbegegnung der Frau mit ihrem einstigen Liebhaber getrübt: dem leiblichen Vater des Jungen. Geplagt von ihrem schlechten Gewissen, will sie ihr Geheimnis hüten und ihre Familie schützen, schwört aber bald Konflikte herauf. (Fernseh-)Melodram mit den innerhalb der Reihe von Katie-Fforde-Adaptionen üblichen Beziehungsproblemen, das in diesem Fall aber psychologisch durchaus glaubwürdig entwickelt und von glaubwürdig agierenden Darstellern getragen wird. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2012
Regie
Helmut Metzger
Buch
Martina Mouchot
Kamera
Meinolf Schmitz
Musik
Jens Langbein · Robert Schulte-Hemming
Schnitt
Angelika Sengbusch
Darsteller
Carolina Vera (Susan Bishop) · Thomas Heinze (Richard Bishop) · Siegfried Terpoorten (Lucas Summer) · Eleonore Weisgerber (Fiona Summer) · Walter Kreye (Max Conrad)
Länge
Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren