Elena

- | Russland 2011 | 109 Minuten

Regie: Andrej Zwiagintsew

Eine pensionierte Krankenschwester, die aus materiellen Erwägungen mit einem ehemaligen Geschäftsmann zusammenlebt, greift ihrem in ärmlichen Verhältnissen lebenden Sohn finanziell unter die Arme. Als einer der Enkel zum Militär soll, will man dies verhindern und ihn auf die Universität schicken. Doch dazu fehlt das Geld, und der reiche Mann verweigert seine Unterstützung. Als er einen Herzanfall erleidet und seine Tochter als Alleinerbin einsetzen will, beschwört dies eine Tragödie herauf. Ein weitgehend schleppend inszenierter Film mit beklemmender Grundstimmung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
ELENA
Produktionsland
Russland
Produktionsjahr
2011
Regie
Andrej Zwiagintsew
Buch
Andrej Zwiagintsew · Oleg Negin
Kamera
Mikhail Krichman
Musik
Philip Glass
Schnitt
Anna Mass
Darsteller
Nadeschda Markina (Elena) · Andrej Smirnow (Wladimir) · Jelena Liadowa (Katerina) · Alexej Rosin (Sergej) · Ewgenia Konuschkina (Tajana)
Länge
109 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren