Inga Lindström: Das Geheimnis des schwarzen Schwans

Liebesfilm | Deutschland 2012 | 90 Minuten

Regie: John Delbridge

Eine junge Malerin aus Stockholm erhält auf Betreiben eines Journalisten ein Stipendium, das ihr einen Mal-Sommer in einer idyllischen Gegend sichert. Während sie sich in einen jungen Förster verliebt, wird sie von Albträumen heimgesucht, und ihre Bilder werden immer düsterer. Der Journalist recherchiert die Familiengeschichte einiger Personen, die der Malerin die kalte Schulter zeigen, und stößt auf ein Geheimnis, das die junge Frau selbst betrifft. Triviale (Fernseh-)Liebes- und Mystery-Familiengeschichte, gestaltet nach dem immer gleichen Schema. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2012
Regie
John Delbridge
Buch
Christiane Sadlo
Kamera
Nicolas Joray
Musik
Andreas Weidinger
Schnitt
Manuela Kempf
Darsteller
Inez Björg David (Lilian Sjöberg) · Mirko Lang (Felix Blom) · Annekathrin Bürger (Alma Blom) · Helmut Zierl (Martin Blom) · Ben Zimmermann (Albin Persson)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Liebesfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren