Valley of Saints - Ein Tal in Kaschmir

Drama | Indien/USA 2012 | 82 Minuten

Regie: Musa Syeed

Am Dal-See in der indischen Region Kaschmir schlagen sich zwei Freunde notdürftig durchs Leben und träumen von einem Neuanfang in Neu Delhi. Einer von ihnen verliebt sich in eine junge Biologin, die über das Ökosystem des Sees promoviert und auf dessen maroden Zustand aufmerksam macht. Der Film folgt dem klassischen Konfliktmuster einer Männerfreundschaft, die durch eine Frau aus dem Gleichgewicht gerät. Darüber hinaus handelt er vom Dilemma zwischen sozialen Verhältnissen und ökologisch Notwendigem und bettet den Blick auf die Lebensverhältnisse in Kaschmir in den Rahmen einer globalisierten Welt ein. (O.m.d.U.) - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
VALLEY OF SAINTS
Produktionsland
Indien/USA
Produktionsjahr
2012
Regie
Musa Syeed
Buch
Musa Syeed
Kamera
Yoni Brook
Musik
Mubashir Mohi-ud-Din
Schnitt
Musa Syeed · Ray Hubley
Darsteller
Gulzar Ahmad Bhat (Gulzar) · Neelofar Hamid (Asifa) · Afzal Sofi (Afzal) · Haiji Salam Bhat (Onkel)
Länge
82 Minuten
Kinostart
17.01.2013
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren