Der unglaubliche Burt Wonderstone

Komödie | USA 2013 | 101 (24 B./sec.)/97 (25 B./sec.) Minuten

Regie: Don Scardino

Ein Illusionskünstler hat sich von seinem Kompagnon und Freund seit Kindertagen entfremdet. Nachdem sich das Duo getrennt hat, geht es mit seiner Karriere steil bergab. Das Treffen mit einem einstigen Idol und die aufflackernde Liebe zu dessen ehemaliger Assistentin helfen ihm allerdings, sich zu läutern. Der Film mischt Künstlerdrama und Trash-Komödie zu einem durchaus interessanten Mix, allerdings überfrachtet er seine Story durch allzu viele Handlungssstränge. Trotz einzelner Höhepunkte (nicht zuletzt der Auftritt von Jim Carrey als fieser Konkurrent) bliebt der Film somit Mittelmaß. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE INCREDIBLE BURT WONDERSTONE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2013
Regie
Don Scardino
Buch
Jonathan Goldstein · John Francis Daley
Kamera
Matthew Clark
Musik
Lyle Workman
Schnitt
Lee Haxall
Darsteller
Steve Carell (Burt Wonderstone) · Steve Buscemi (Anton Marvelton) · Olivia Wilde (Jane) · Jim Carrey (Steve Gray) · James Gandolfini (Doug Munny)
Länge
101 (24 B./sec.)/97 (25 B./sec.) Minuten
Kinostart
04.04.2013
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie

Heimkino

Die BD enthält eine Audiodeskription für Sehbehinderte, allerdings nur in englischer Sprache. Die Standardausgabe (DVD) enthält keine erwähnenswerten Extras. Die Extras der BD enthalten indes u.a. ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen (26 Min.).

Verleih DVD
Warner (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Warner (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Burt ist ein Außenseiterkind. Den Nachhauseweg unbehelligt von brutalen Mitschülern zu schaffen, grenzt an Zauberei. Die Mutter daheim anzutreffen: reine Glückssache. Sogar an Burts Geburtstag liegt ein Zettel neben einer Packung Fertigbackmischung: „Dein Geburtstagskuchen ist schnell gemacht. Die Eier musst du aber noch besorgen.“ Burt muss alles allein gebacken kriegen und macht das Beste daraus. Sein größter Schatz ist ein Zauberkasten mit dazugehöriger VHS-Kassette. Der berühmte Illusionist Rance Holloway entführt den einsamen Jungen in die Wunderwelt der Hexerei und des Gedankenlesens. Mit seiner Fingerfertigkeit überzeugt Burt auch seinen einzigen Freund Anton bald von der Kraft der Magi

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren