Bloch: Die Lavendelkönigin

- | Deutschland 2012 | 90 Minuten

Regie: Michael Verhoeven

Psychotherapeut Bloch steht vor dem schwersten Fall seiner Karriere: Nach einer Hypnosesitzung beschuldigt ihn eine Patientin, sie sexuell belästigt zu haben. Er glaubt, die Lage unter Kontrolle zu haben und die Familie davon überzeugen zu können, dass es sich hier um einen Fall handelt, in dem das Opfer eine in der Kindheit geschehene Tat auf ihn überträgt. Doch die Angehörigen schalten die Polizei ein. (Fernsehserien-)Krimiunterhaltung auf gewohnt spannendem Niveau. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2012
Regie
Michael Verhoeven
Buch
Ingo Haeb
Kamera
Hubert Schick
Musik
Jörg Lemberg
Darsteller
Dieter Pfaff (Dr. Maximilian Bloch) · Ulrike Krumbiegel (Clara Born) · Anna Maria Mühe (Stefanie Rudolf) · Ludwig Blochberger (Lukas Rudolf) · Astrid Meyerfeldt (Gesa Rudolf)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren