Tod eines Immobilienmaklers

- | Dänemark 2009 | 76 Minuten

Regie: Anders Matthesen

Ein zynisch-griesgrämiger Immobilienmakler hat nie die Zeit, um über eine grundsätzliche Neuorientierung in seinem Dasein nachzudenken. Doch nach einem Autounfall steht sein Leben auf der Kippe: Er findet sich an der Himmelspforte wieder, wo ihm wie in einer Gameshow seine reichlich negativen Eigenschaften vorgeführt werden. Auch wenn diese Einsichten heilsam sind, ist noch lange nicht klar, ob die Ärzte sein Leben retten können. Bissige Komödie, bei der wohl Charles Dickens' "Weihnachtgeschichte" als Inspirationsquelle herhielt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SORTE KUGLER
Produktionsland
Dänemark
Produktionsjahr
2009
Regie
Anders Matthesen
Buch
Anders Matthesen
Kamera
Mads Thomsen
Musik
Flemming Nordkrog · Tue Track
Schnitt
Kasper Leick
Darsteller
Anders Matthesen (Alex Klein) · Søren Rislund (Lurifax) · Iben Dorner (Dorthe) · Malou Batz (Celeste) · Thomas Hartmann (Marc)
Länge
76 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren