Kinderfilm | Niederlande 2012 | 81 (24 B./sec.)/78 (25 B./sec.) Minuten

Regie: Bouwdewijn Koole

Ein zehnjähriger Junge nimmt sich liebe- und verantwortungsvoll eines aus dem Nest gefallenen Dohlen-Küken an. Daraus entwickelt sich eine intensive Freundschaft, die den Jungen vorübergehend vom Konflikt mit seinem verbitterten Vater, aber auch von einem schweren Verlust ablenkt: vom Tod seiner Mutter. Ein spannend und temperamentvoll erzählter Kinderfilm, dem souverän und mit großem Einfühlungsvermögen die Balance zwischen Trauer und Abenteuerlichkeit gelingt. Bereits jungen Zuschauern eröffnet sich glaubwürdig und nachvollziehbar das bedrohte Innenleben des Jungen, ähnlich wie sich ihnen intensiv Trost, Lebensfreude und die begründete Hoffnung auf einen Neuanfang vermitteln. (TV-Titel: "Kauwboy - Kleiner Vogel, großes Glück") - Sehenswert ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
KAUWBOY
Produktionsland
Niederlande
Produktionsjahr
2012
Regie
Bouwdewijn Koole
Buch
Boudewijn Koole · Jolein Laarman
Kamera
Daniël Bouquet
Musik
Helge Slikker
Schnitt
Gys Zevenbergen
Darsteller
Rick Lens (Jojo) · Loek Peters (Ronald) · Cahit Ölmez (Deniz) · Susan Radder (Yenthe) · Ricky Koole (July)
Länge
81 (24 B.
sec.)
78 (25 B.
sec.) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 10.
Genre
Kinderfilm

Heimkino

Verleih DVD
3L (16:9, 1.85:1, DD5.1 niederl./dt.)
Verleih Blu-ray
3L (16:9, 1.85:1, dts-HD niederl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren