- | USA 2011 | 99 (24 B./sec.)/95 (25 B./sec.) Minuten

Regie: Whit Stillman

An einem elitären Frauencollege an der Ostküste tritt ein Trio aus parfumbesessenen, abstrus theoretisierenden Studentinnen als eine Art selbsterklärtes Weltverbesserungskommando mit eigenwilligen Methoden auf: Party-Besuche als Jugendsozialdienst, einen Freund wählen, der über kein Potenzial verfügt oder dieses noch nicht ausgeschöpft hat, sorgfältige Kleidung, ein ausgewähltes Vokabular. Wohlige Gerüche und Tanzen spielen eine bedeutende Rolle bei ihrer Mission. Whit Stillman, Chronist der „urban haute bourgeoisie“, schuf eine ebenso bezaubernde wie komische Verbeugung vor den klassischen Hollywood-Musicals eines Fred Astaire, wobei er mit schrulligem Charme und brillant komischen Dialogen etwas Fremdartiges und Unpassendes in den Bewegungsfluss einschleust. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
DAMSELS IN DISTRESS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2011
Regie
Whit Stillman
Buch
Whit Stillman
Kamera
Doug Emmett
Musik
Mark Suozzo
Schnitt
Andrew Hafitz
Darsteller
Greta Gerwig (Violet) · Carrie MacLemore (Heather) · Megalyn Echikunwoke (Rose) · Analeigh Tipton (Lily) · Ryan Metcalf (Frank)
Länge
99 (24 B./sec.)/95 (25 B./sec.) Minuten
Kinostart
16.05.2013
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Verleih DVD
Sony (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Sie tragen die Namen wohl riechender Pflanzen: Violet, Rose und Heather. An dem elitären, an der Ostküste gelegenen ehemaligen Frauencollege Seven Oaks tritt das Trio der parfumbesessenen und abstrus theoretisierenden Studentinnen – angeführt von Violet, später wird noch das Blumennamen-Mädchen Lily akquiriert – als eine Art selbst erklärtes Weltverbesserungskommando auf, wobei ihre Definitionen von „Welt“ und „Verbesserung“ ebenso wenig nahe liegend sind wie ihre Methoden: Partybesuche als Jugendsozialdienst, einen Freund wählen, der weniger cool ist, über kein Potential verfügt oder dieses noch nicht ausgeschöpft hat (Heat

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren