Action | USA/Malta 2013 | Kino: 116 DVD: 112 BD: 116 & 123 Minuten

Regie: Marc Forster

Auf der ganzen Welt bricht eine schreckliche Pandemie aus, die Menschen in raubtierhafte Zombies verwandelt. Ein UN-Mitarbeiter, der seine Familie auf einen Flugzeugträger retten kann, soll ein Gegenmittel gegen das Virus finden. Ein visuell ausgefeilter Science-Fiction-Zombie-Horror-Actionfilm, der beeindruckende Bilder für den Zusammenbruch der Zivilisation findet. Unter der Oberfläche dezent subversiv, plädiert er für die Kraft des Zweifels und konterkariert das Lob der Tat durch Passivität und stille Beobachtung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
WORLD WAR Z
Produktionsland
USA/Malta
Produktionsjahr
2013
Regie
Marc Forster
Buch
Matthew Michael Carnahan · Drew Goddard · Damon Lindelof
Musik
Marco Beltrami
Schnitt
Roger Barton · Matt Chesse
Darsteller
Brad Pitt (Gerry Lane) · Mireille Enos (Karen Lane) · James Badge Dale (Spele) · Daniella Kertesz (Segen) · Matthew Fox (Parajumper)
Länge
Kino: 116 DVD: 112 BD: 116 & 123 Minuten
Kinostart
27.06.2013
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Action | Science-Fiction | Horror | Katastrophenfilm

Heimkino

Der Film ist auf BD in einer unübersichtlichen Anzahl von Umverpackungen erhältlich. Die Standardausgabe (DVD) enthält keine erwähnenswerten Extras. Die umfangreicheren BD-Editionen enthalten u.a. ein längeres mehrteiliges „Making of“ (36 Min.). Auf BD ist die Kinofassung und der sog. "Extended Action Cut" enthalten.

Verleih DVD
Paramount (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Paramount (16:9, 2.35:1, dts-HDMA7.1 engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Der Vorspann zeigt Nachrichtenbilder, Tiere als Schwärme und ihr hochaggressives Verhalten. Ein erster Vorgriff auf das Thema. Obwohl die Zeichen sich schnell mehren, kommt das Eigentliche überraschend. Plötzlich wimmelt es in Philadelphia von Zombies, die sich im Gegensatz zu den „lebenden Toten“ von George A. Romero und seiner Epigonen nicht schlurfend bewegen, sondern mit raubtierhafter Schnelligkeit. Wie Kampfhunde fallen sie ihre menschliche Beute an; ein Biss verwandelt das Opfer in Sekunden selbst in untote Killerwesen. Gerry Lane (Brad Pitt) gelingt es im letzten Moment, seine Familie aus der Stadt zu bringen. Schon da steht er in Kontakt mit dem Leiter des nationalen Krisenstabs und bekommt für sich und seine Familie einen raren Platz auf einem US-Flugzeugträger vor der Küste. Zudem stellt sich heraus, dass Gerry mit Krisensituationen überaus erfahren ist. Nun beg

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto

Kommentieren