Low Cost (Claude Jutra)

- | Schweiz 2010 | 60 Minuten

Regie: Lionel Baier

Mit neun Jahren erfuhr ein Junge das Datum seines Todes. Als dieser Tag unwiderruflich näher kommt, will er noch einmal alle wichtigen Menschen in seinem Leben treffen. Ebenso will er lernen, wie man einen Krawattenknoten bindet, und dem Geheimnis des Filmemachers Claude Jutra auf die Spur kommen. Dieser ertränkte sich, als er von seiner Alzheimer-Erkrankung erfuhr. Ambitionierter, dabei formal nicht immer geglückter Handy-Experimentalfilm. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LOW COST (CLAUDE JUTRA)
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
2010
Regie
Lionel Baier
Buch
Lionel Baier
Kamera
Lionel Baier
Musik
Pascal Auberson
Schnitt
Lionel Baier
Darsteller
Lionel Baier (David Miller) · Thibault de Chateauvieux (Nathan Miller) · Marie-Eve Hildbrand (die aktuelle Freundin) · Brigitte Jordan (die Mutter) · Natacha Koutchoumov (die Jugendfreundin)
Länge
60 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren