Portugal, mon amour

Komödie | Frankreich 2013 | 91 (24 B./sec.)/87 (25 B./sec.) Minuten

Regie: Ruben Alves

Eine portugiesische Einwandererfamilie, die in Paris in einfachen, hart erarbeiteten Verhältnissen lebt, könnte eine große Erbschaft antreten, wenn sie in ihre alte Heimat zurückkehren würde. Die Freunde der zuvorkommenden Familie sind darüber mehr als entsetzt. Obwohl die Inszenierung alle Fallstricke der "Culture Clash"-Thematik umgeht, machen allzu vorsichtig ausgearbeitete Konflikte und der fehlende Mut, erzählerische Risiken einzugehen, das behauptete Dilemma zu einer allzu austauschbaren Angelegenheit. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LA CAGE DORÉE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2013
Regie
Ruben Alves
Buch
Ruben Alves · Hugo Gélin · Jean-André Yerles
Kamera
André Szankowski
Musik
Rodrigo Leao
Schnitt
Nassim Gordji Tehrani
Darsteller
Rita Blanco (Maria Ribeiro) · Joaquim de Almeida (José Ribeiro) · Barbara Cabrita (Paula Ribeiro) · Alex Alves Pereira (Pedro Ribeiro) · Roland Giraud (Francis Caillaux)
Länge
91 (24 B.
sec.)
87 (25 B.
sec.) Minuten
Kinostart
29.08.2013
Fsk
ab 0; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Komödie

Heimkino

Die Extras enthalten u.a. ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen.

Verleih DVD
EuroVideo (16:9, 1.78:1, DD5.1 frz./dt.)
Verleih Blu-ray
EuroVideo (16:9, 1.78:1, dts-HD frz./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren