Choral des Todes

- | Frankreich/Belgien/Deutschland 2013 | 102 Minuten

Regie: Sylvain White

Ein pensionierter Pariser Kommissar schaltet sich ein, als der Kinderchor-Leiter seiner Kirchengemeinde unter bizarren Umständen ermordet wird. Unterstützt von einem Interpol-Agenten, stößt er auf eine Verschwörung, in die Privatarmeen und alte und neue Nazis verwickelt sind. Zwanghaft auf düstere Atmosphäre getrimmter Thriller als krudes Sammelsurium aus wirren Verschwörungsklischees und absurd-brutalen Morden.

Filmdaten

Originaltitel
LA MARQUE DES ANGES
Produktionsland
Frankreich/Belgien/Deutschland
Produktionsjahr
2013
Regie
Sylvain White
Buch
Laurent Turner
Kamera
Denis Rouden
Musik
Max Richter
Schnitt
Sébastien de Sainte Croix
Darsteller
Gérard Depardieu (Lionel Kasdan) · Joey Starr (Frank Salek) · Marthe Keller (Laura Bernheim) · Rüdiger Vogler (Franz Hartmann) · Héléna Noguerra (Angela Colson)
Länge
102 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Verleih DVD
Senator/Universum (16:9, 2.35:1, DD5.1 frz./dt.)
Verleih Blu-ray
Senator/Universum (16:9, 2.35:1, dts-HDMA frz./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren