Dungeons & Dragons 3

Fantasy | Großbritannien 2012 | 89 (24 B./sec.)/86 (25 B./sec.) Minuten

Regie: Gerry Lively

In einer archaischen Märchenwelt will der Sohn eines gefangenen Ritters seinen Vater befreien und das Reich retten. Dafür muss er sich zuvor mit allerhand Hexen, Zauberern und Drachen herumschlagen. Unausgegorene freie Verfilmung des gleichnamigen Rollenspiels, in dem durchschnittliche Computereffekte mit viel Kampfgetöse auf Spielfilmlänge gestreckt werden. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DUNGEONS & DRAGONS: THE BOOK OF VILE DARKNESS
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2012
Regie
Gerry Lively
Buch
Brian Rudnick
Kamera
Emil Topuzov
Musik
The Newton Brothers
Schnitt
Rebecca Weigold
Darsteller
Jack Derges (Grayson) · Eleanor Gecks (Akordia) · Meagan Good (Karima) · Anthony Howell (Ranfin) · Dominic Mafham (Bürgermeister)
Länge
89 (24 B.
sec.)
86 (25 B.
sec.) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Fantasy

Heimkino

Verleih DVD
Planet Media
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren