Chained

Horror | USA 2012 | 90 Minuten

Regie: Jennifer Chambers Lynch

Ein unscheinbarer Taxifahrer ist ein Serienkiller, der Frauen im eigenen Keller „beseitigt“. Als er zusammen mit einem Opfer auch dessen kleinen Sohn kidnappt, beschließt er, ihn als Ziehsohn und Nachfolger zu „adoptieren“. Doch mit den Jahren entwickelt der Junge ein moralisches Eigenleben. Intelligente, wenngleich perfide Variante von William Wylers „Der Fänger“, konsequent inszeniert, getragen von einem brillanten, charismatisch agierenden Hauptdarsteller.

Filmdaten

Originaltitel
CHAINED
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2012
Regie
Jennifer Chambers Lynch
Buch
Jennifer Chambers Lynch · Damian O'Donnell
Kamera
Shane Daly
Musik
Climax Golden Twins
Schnitt
Daryl K. Davis · Chris A. Peterson
Darsteller
Vincent D'Onofrio (Bob) · Eamon Farren (Rabbit) · Evan Bird (junger Rabbit) · Julia Ormond (Sarah Fittler) · Conor Leslie (Angie)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Horror | Thriller

Heimkino

Die Extras umassen u.a. einen dt. untertitelbaren Audiokommentar der Regisseurin und des Hauptdarstellers Vincent D'Onofrio.

Verleih DVD
Capelight (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Capelight (16:9, 2.35:1, dts engl., dts-HDMA dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren