Engel der Gerechtigkeit - Ärztepfusch

- | Deutschland 2013 | 90 Minuten

Regie: Sigi Rothemund

Der Kanzlei einer Anwältin für Arzthaftungsrecht werden zwei knifflige Fälle angetragen: Einer jungen Frau wurden fälschlicherweise beide Brüste implantiert, und bei einer rumänische Immigrantin besteht nach der Entnahme einer verkauften Niere Lebensgefahr. Dramaturgisch aufgesetzter, durch konstruierte Rechtsfälle auf äußere Spannung getrimmter (Fernsehserien-) Film, bei dem der Ratgeber-Aspekt eine größere Rolle spielt als die filmische Ausgestaltung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2013
Regie
Sigi Rothemund
Buch
Jürgen Werner
Kamera
Dragan Rogulj
Musik
Hans Günter Wagener
Darsteller
Katja Weitzenböck (Dr. Patricia Engel) · Robert Atzorn (Professor Brenner) · Gila von Weitershausen (Elisabeth Brenner) · Nicki von Tempelhoff (Thomas Engel) · Marie Gruber (Schwester Karin)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren