Jack Taylor - Tag der Vergeltung

Krimi | Irland/Deutschland 2012 | 90 Minuten

Regie: Stuart Orme

In der Kirche von Galway wird ein ehemaliger Priester ermordet aufgefunden. Sein Nachfolger fürchtet um sein Leben, weil er von der Vorliebe des Ermordeten für minderjährige Jungen wusste. Er engagiert Privatdetektiv Jack Taylor, der herausfindet, dass die Indizien, die für einen Rachefeldzug einstiger Opfer sprechen, nur auf die halbe Wahrheit verweisen. Spannender, aber auch recht drastischer (Fernseh-)Krimi aus der in Irland spielenden Reihe um einen widerborstigen Ex-Polizisten. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
JACK TAYLOR: PRIEST
Produktionsland
Irland/Deutschland
Produktionsjahr
2012
Regie
Stuart Orme
Buch
Marteinn Thorisson
Kamera
P.J. Dillon
Musik
Stephen McKeon
Schnitt
Mary Finlay
Darsteller
Iain Glen (Jack Taylor) · John Kavanagh (Father Royce) · Susanne Schrader (Haushälterin) · Killian Scott (Cody Farraher) · Midie Corcoran (Jeff)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Heimkino

Erschienen in DVD-Box "Jack Taylor - Vol. 1".

Verleih DVD
Edel Media (16:9, 1.78:1, DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren