Inga Lindström: Das Geheimnis von Gripsholm

Liebesfilm | Deutschland 2013 | 89 Minuten

Regie: Dennis Satin

Gefühlschaos auf Schloss Gripsholm: Während sich die dort tätige Ballettlehrerin in den Chef des ebenfalls dort ansässigen Hotels verliebt, macht ihr ein Gast stürmische Avancen. Zudem wurde ihr Vater nach zehn Jahren aus dem Gefängnis entlassen und will seiner Tochter beweisen, dass er den ihm zur Last gelegten Mord nicht begangen hat. Ganz auf die Hauptdarstellerin zugeschnittener (Fernsehserien-)Film, der das Flair des hohen Nordens mit möglichst vielen zwischenmenschlichen Emotionen auflädt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2013
Regie
Dennis Satin
Buch
Christiane Sadlo
Kamera
Sven Kirsten
Musik
Andreas Weidinger
Schnitt
Manuela Kempf
Darsteller
Jutta Speidel (Helena Carlsson) · Jürgen Heinrich (Anders Silander) · Rüdiger Joswig (Gunnar Hansen) · Roman Knizka (Erik Virta) · Sarah Ulrich (Leonie)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Liebesfilm

Heimkino

Der Film ist als eine von drei Produktionen in der Box "Inga Lindström: Collection 16" enthalten.

Verleih DVD
Universum (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren