Frauenherzen

- | Deutschland 2013 | 90 Minuten

Regie: Astrid Ruppert

Fünf Frauen in unterschiedlich prekären Umständen versuchen, ihre jeweilige Lebens- und Liebessituation zu verbessern. Episodisch strukturierte romantische (Fernseh-)Komödie als wenig geglückter Versuch, verschiedene Frauen-Typen und Geschlechterrollenbilder quasi als Gegenentwurf zu den „Männerfilmen“ „Männerherzen“ (2008) und „Männerherzen... und die ganz ganz große Liebe“ (2011) zu entwickeln. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2013
Regie
Astrid Ruppert
Buch
Astrid Ruppert
Kamera
Christian Paschmann · Rudi Schröder
Musik
Thomas Klemm
Schnitt
Günter Schultens
Darsteller
Nadeshda Brennicke (Fe) · Valerie Niehaus (Karo) · Anna Fischer (Charly) · Julia Hartmann (Frieda) · Marie Schöneburg (Mandy)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren