Ghost Shark - Die Legende lebt

Horror | USA 2013 | 83 Minuten

Regie: Griff Furst

Nach dem Verschwinden eines Mädchens im Meer töten Fischer einen Weißen Hai, der als rächender Geist zurückkehrt. Den Bewohnern einer Küstenstadt droht dabei nicht allein Gefahr aus dem Meer: Der Geisterhai kann sich auch in Swimmingpools, Hydranten und Pfützen hineinversetzen. Alberner (Fernseh-)Horrorfilm mit primitiven Spezialeffekten, trotz bescheidener parodistischer Ansätze nahezu humorfrei erzählt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
GHOST SHARK
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2013
Regie
Griff Furst
Buch
Paul A. Birkett
Kamera
Andrew Strahorn
Musik
Andrew Morgan Smith
Schnitt
Misty Talley
Darsteller
Kim Collins (Brubaker) · Mackenzie Rosman (Ava) · Dave Davis (Blaise) · Sloane Coe (Cicely) · Jaren Mitchell (Cameron)
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Horror

Heimkino

Die FSK Freigabe „ab 18“ der Edition bezieht sich auf das Bonusmaterial (Trailer etc.), der Film selbst hat eine Freigabe „ab 16“.

Verleih DVD
EuroVideo (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
EuroVideo (16:9, 1.78:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren