Memory Effect

Science-Fiction | USA 2012 | 85 Minuten

Regie: Nir Paniry

Ein Wissenschaftler hat eine Technologie entwickelt, mit der man ins Gedächtnis anderer Menschen abtauchen kann. Er soll in die Erinnerungen eines mordverdächtigen Drogenabhängigen eingeschleust werden, sieht sich im Kopf des Verdächtigen aber gefangen und muss in dessen wirrer Psyche die dunklen Geschehnisse aufklären. Spannender Thriller um das Eindringen in die Gedanken eines Menschen, der ganz auf das raffinierte Spiel mit Realitätsebenen und doppelbödigen Figuren setzt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
EXTRACTED
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2012
Regie
Nir Paniry
Buch
Nir Paniry
Kamera
Mark Putnam
Musik
Tim Ziesmer
Schnitt
Seth Boston
Darsteller
Sasha Roiz (Tom Jacobs) · Dominic Bogart (Anthony Willis) · Jenny Mollen (Abbey Jacobs) · Richard Riehle (Pater Riley) · Nick Jameson (Richard)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Science-Fiction | Thriller

Heimkino

Verleih DVD
Sunfilm (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
Verleih Blu-ray
Sunfilm (16:9, 1.85:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren