Komödie | Frankreich 2012 | Minuten

Regie: Olivier Baroux

Zwei einst befreundete FBI-Agenten sind auch beruflich aufs Abstellgleis geraten. Noch einmal müssen sie sich zusammenraufen, als kurz vor dem Ruhestand einer ihren alten Fälle neu aufgerollt wird und auf Pläne für ein Attentat auf die Präsidentin stoßen. Turbulente Klamauk-Komödie mit einem französischen Komiker-Duo vor und hinter der Kamera, das Buddy- und Agentenfilme parodieren will, wobei die Qualität der Gags sehr variabel ausfällt. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
MAIS QUI A RE-TUÉ PAMELA ROSE?
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2012
Regie
Olivier Baroux · Kad Merad
Buch
Olivier Baroux · Kad Merad · Julien Rappeneau
Kamera
Régis Blondeau
Musik
Hervé Rakotofiringa
Schnitt
Elodie Codaccioni
Darsteller
Kad Merad (Richard Bullit/Hulk Logan) · Olivier Baroux (Douglas Riper/Julian Rappnow/Miriam) · Omar Sy (William Mosby) · Laurent Lafitte (David Perkins) · Audrey Fleurot (Barbara Applepie/Katy)
Länge
Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie | Krimi

Heimkino

Verleih DVD
Senator
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren