Katharine Hepburn - The Great Kate

Dokumentarfilm | Deutschland 2013 | 72 Minuten

Regie: Rieke Brendel

Katharine Hepburn (1907-2003) wurde vom American Film Institute als bedeutendster weiblicher Hollywood-Filmstar aller Zeiten ausgezeichnet. Sie verkörperte nicht das angepasste Glamour-Girl, sondern die Selfmade-Frau, die selbstbewusst, auch mit Ecken und Kanten ihre Karriere über 60 Jahre hinweg mitbestimmte. Der (Fernseh-)Dokumentarfilm beschreibt die bewegte Geschichte der „Sophisticated Woman“ anhand von zeitgenössischen Interviews und Filmausschnitten. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2013
Regie
Rieke Brendel · Andrew Davies
Buch
Rieke Brendel · Andrew Davies
Kamera
Andy Lehmann
Musik
Ritchie Staringer
Schnitt
Martin Schomers
Länge
72 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Dokumentarfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren