Sins of the Night - Gefährtin der Nacht

Sexfilm | USA 1992 | 86 Minuten

Regie: Alexander Gregory Hippolyte

Eine ehemalige Prostituierte, gegen die ein Detektiv wegen Versicherungsbetrugs ermittelt, versucht diesen anzustiften, ihren Ehemann und verschiedene Widersacher zu beseitigen. Bei seinen Nachforschungen trifft der kaltschnäutzige Macho-Schnüffler auf diverse weitere Frauen, die alle nur eins im Sinn haben: möglichst schnell mit ihm ins Bett zu gehen. Ein kläglicher, geschmäcklerisch inszenierter Softporno mit entfernten "film noir"-Anklängen. - Wir raten ab.

Filmdaten

Originaltitel
SINS OF THE NIGHT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1992
Regie
Alexander Gregory Hippolyte
Buch
Russell Lavalle
Kamera
Glenn Kershaw
Musik
Ashley Irwin
Schnitt
Kent Smith
Darsteller
Deborah Shelton (Roxanne Flowers) · Nick Cassavetes (Jack Nietzsche) · Miles O'Keeffe (Tony Falcone) · Matt Roe (Ted Quincy) · Richard Roundtree (Les)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Pädagogisches Urteil
- Wir raten ab.
Genre
Sexfilm | Krimi

Diskussion
Eine ehemalige Prostituierte, gegen die ein Detektiv wegen Versicherungsbetrugs ermi

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren