Atlantis der Karibik

Dokumentarfilm | USA 2011 | 96 (auch 120) Minuten

Regie: Diene Petterle

Aufwändig produzierter, thematisch interessanter (Fernseh-)Dokumentarfilm über Versuche, eine 3D-Kartierung der jamaikanischen Hafenstadt Port Royal zu erstellen. Die 1692 von einem Erdbeben zerstörte, seither im Meer versunkene Stadt, galt seinerzeit als Hochburg der karibischen Piraten-Clans. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
WICKED PIRATE CITY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2011
Regie
Diene Petterle
Buch
Diene Petterle
Kamera
Robert Guertin · Derek Rogers
Musik
Alex Khaskin
Schnitt
Robert Guertin · Derek Rogers
Länge
96 (auch 120) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren