Einmal Bauernhof und zurück

Komödie | Deutschland 2013 | 89 Minuten

Regie: Olaf Kreinsen

Ein Bauernhof in der Eifel wirft kaum noch Gewinn ab. Der traditionsreiche Familienbetrieb soll verkauft werden, die junge Frau, die ihn leitet, zu ihrer Schwester ins mondäne Düsseldorf ziehen. Doch die beiden Geschwister finden keinen Draht zueinander, sodass ein gemeinsamer Ausflug in die Eifel die Wogen glätten soll. Sympathische (Fernseh-)Komödie mit viel Heimatgefühl, Gefühlsduselei und Klischees vom Land- und Stadtleben. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2013
Regie
Olaf Kreinsen
Buch
Astrid Ruppert
Kamera
Uli Kudicke
Musik
Jens Langbein · Robert Schulte Hemming
Schnitt
Anke Berthold
Darsteller
Alwara Höfels (Klara) · Sophie Schütt (Mika) · Janek Rieke (Hauke) · Thure Riefenstein (Philipp) · Hildegard Krekel (Nette)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren